Startseite: #freieswissen

Nähglück

Nähmaschine auf karierten Stoff Foto: Anka Albrecht / flickr.com (CC BY 2.0)

Mit dem Einzug in das neue Haus bestand erhöhter Bedarf nach Vorhängen und damit einhergehend die Notwendigkeit des Kürzens der selbigen. Wie praktisch, das uns beim Umzug die längst vergessen geglaubte Nähmaschine (eine »alte« AEG 795) wieder in die Hände gefallen ist. Zeitgleich begann sich meine Frau daran zu erinnern, das sie ja eigentlich Nähen kann. Nur dumm, das ihr ohne Bedienungsanleitung nicht mehr einfiel, wie dieses Mysterium Nähmaschine eigentlich zu bedienen ist.

Nun ist AEG ja bekanntlich eigentlich insolvent, weshalb die Bedienungsanleitung im Internet für unglaubliche 10 EUR verhökert wird. Zum Glück gibt es dieses YouTube-Video, welches eine Anleitung in Form eines Handbuchs eigentlich überflüssig macht.

Wenig später ist uns dann doch noch die Bedienungsanleitung in Papierform untergekommen. Aus Gründen habe ich mich dazu entschlossen, die Anleitung zu Scannen und für alle anderen Suchenden hier zum Download anzubieten. Und jetzt viel Spaß beim Nähen und gutes Gelingen!

Meine Projektarbeit für die IHK-Prüfung zum IT-Systemkaufmann

Ruhe Prüfung Schild Foto: Dennis Wegner / flickr.com (CC BY-NC-SA 2.0)

Die IHK-Prüfung zum IT-Systemkaufmann sieht vor, das neben den schriftlichen Prüfungen auch eine sogenannte Projektarbeit durchgeführt wird. In Vorbereitung auf diese Projektarbeit habe ich im Internet nach Beispielen gesucht, die mir eine ungefähre Vorstellung darüber geben, welcher Aufbau und Umfang von der Prüfungskommission gefordert wird.

Da der Ausbildungsberuf des IT-Systemkaufmanns noch relativ neu ist, habe ich trotz aller Bemühungen keine Beispiele gefunden, an denen ich mich orientieren konnte. Um anderen Prüflingen nach mir das Leben leichter zu machen, habe ich mich dazu entschlossen, meine Projektarbeit zu veröffentlichen.

Die Projektdokumentation trägt den Titel »Planung und Kalkulation eines Wireless-LAN« und beschäftigt sich mit der Investitionsfrage in diese Technologie. Die Projekdokumentation wurde von der IHK-Prüfungskommission mit 92,5 von 100 möglichen Punkten bewertet.

Wichtiger Hinweis: Ich weise ausdrücklich daraufhin, das die Dokumentation dem Stand der Technik sowie den Prüfungsvorgaben des Jahres 2002 entspricht. Die Welt der Technik hat sich mittlerweile definitiv mehrfach weitergedreht. Und auch die Prüfungsvorgaben können durchaus anders aussehen. Tut euch also selbst den Gefallen, und verwendet das Dokument maximal als Beispiel für den Aufbau und Umfang einer solchen Dokumentation. Weitere Beispiele findet ihr übrigens hier und hier.

Download meiner IHK-Prüfung